Tuina An Mo2019-12-22T20:12:24+00:00

Tuina An Mo Ersttermin

Nach einer ausführlichen Befundung nach den 8 Leitkriterien „Ba Gang“ wird eine individuellen Ganzkörper Tuina An Mo Massage durchgeführt. Je nach Hitze/Kälte oder Fülle/Leere kann die Massage durch verschiedene Techniken (z.B.: TDP Wärmelampe, Schröpfen oder Moxen) ergänzt werden.

  • Ausführliche Befragung nach den 8 Leitkriterien „Ba Gang“.

  • Erstellen einer individuellen Ganzkörper Tuina An Mo.

  • Ganzkörper Tuina An Mo Massage.

  • Verschiedene Techniken und Hilfsmittel werden bei Bedarf und Interesse mit der Tuina An Mo Massage kombiniert.

  • Anwendung (bei Bedarf) einer speziellen Wärmelampe „TDP Lampe“.

  • Hilfreiche Tipps (z.B. Ernährung) und Übungen für zu Hause.

  • Einheit 80 min / Preis: 80€  (inkl. 20% MwSt.)

Dauer der Anwendungen sind inkl. Vorgespräch und Nachruhen.

Tuina An Mo Folgetermine

Jeder Tuina An Mo Folgetermin wird nach einer kurzen Befundung nach den 8 Leitkritierien „Ba Gang“  laufend individuell auf die veränderten Bedürfnisse angepasst und ev. mit weiteren Techniken ergänzt um das Wohlbefinden weiter zu steigern.

  • Kurzbefragung nach den 8 Leitkriterien „Ba Gang“.

  • Neuerliche Anpassung der Ganzkörper Tuina An Mo Massage.

  • Verschiedene Techniken werden bei Bedarf und Interesse mit der Tuina An Mo Massage kombiniert.

  • Anwendung (bei Bedarf) einer speziellen Wärmelampe „TDP Lampe“.

  • Einheit 60 min / Preis: 60€  (inkl. 20% MwSt.)

Dauer der Anwendungen sind inkl. Vorgespräch und Nachruhen.

Was nehme ich zur einer Tuina An Mo Massage mit?
  • Leichte gemütliche Hose

  • Shirt

  • Socken

  • Großes Badetuch

Wobei kann mich Tuina An Mo unterstützen?
  • Erholsamen Schlaf

  • Kopfschmerzen

  • Gynäkologische Störungen – PMS, Klimakterium, Regelschmerzen

  • Allgemeine Müdigkeit, Antriebslosigkeit

  • Reizzustände, mentale Erschöpfungszustände

  • Verspannungen im Muskelbereich

  • Disharmonien im Verdauungsbereich

  • Stress

In welchen Fällen sollte Tuina An Mo nicht angewendet werden?
  • Infektiöse Erkrankungen

  • bei Einnahme von Blutverdünnern

  • Atemwegs- und Kreislauferkrankungen

  • Hautkrankheiten (Furunkel, Ekzeme etc.)

  • Blutgerinnungsstörungen

  • Krebserkrankung wegen ev. Wechselwirkungen

  • Tuberkulose, Tumore

  • Akute Herz- und Gehirngefäßerkrankungen

  • starke Krampfadern und Venenleiden

  • nach operativen Eingriffen

  • Schwangerschaft

  • starker Osteoporose

  • Im  Zweifelsfall sprechen Sie bitte mit Ihrem behandelnden Arzt, ehe Sie einen Termin für die Tuina An Mo Massage vereinbaren.

Es wird ausdrücklich darauf hingewiesen, dass Tuina An Mo Massage keinen Artbesuch ersetzt. Sämtliche Beschwerden des Bewegungsapparates sowie innere Erkrankungen sind unabdingbar ärztlich abzuklären. Aussagen und Ratschläge stellen energetische Zustandsbeschreibungen auf den Theorien von Yin und Yang, den fünf Wandlungsphasen, den 8 Leitkriterien „Ba Gang“ und der Leitbahntheorie dar.
Diese Webseite verwendet Cookies. Durch die weitere Nutzung dieser Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen dazu im Impressum. Ok