Allgemeine Information2019-08-02T17:24:49+00:00

Information Tuina An Mo

Tuina An Mo ist eine der fünf Hauptsäulen der Traditionellen Chinesischen Medizin und basiert auf den Theorien von Yin und Yang, den fünf Wandlungsphasen, den 8 Leitkriterien „Ba Gang“ und der Leitbahntheorie.

Die Massage erfolgt entweder mit den Fingerkuppen, dem Handballen, den Handflächen oder dem Ellbogen. Diese speziellen Grifftechniken bestehen aus Schieben (Tui), Greifen (Na), Pressen (An), Streichen (Mo), Kneten (Rou), Klopfen (Pai) uva. diese werden sowohl großflächig als auch punktuell ausgeführt. Gearbeitet wird entlang der Meridiane (Leitbahnen) in Kombination mit Akupressur von bestimmten Akupunkturpunkte um das freie fließen des „Qi“ der Lebensenergie zu fördern.

Die hauptsächliche Wirkweise der Tuina An Mo Massage liegt in einer Aktivierung des Blutkreislaufs, darin, wie die chinesische Medizintheorie sagt, die Leitbahnen und Netzgefäße durchgängig machen, Qi und Blut wieder zu aktivieren und damit eventuell vorhande energetische Blockaden und Stauungen zu lösen.

Was nehme ich zur einer Tuina An Mo Massage mit?
  • Leichte gemütliche Hose

  • Shirt

  • Socken

Wobei kann mich Tuina An Mo unterstützen?
  • Erholsamen Schlaf

  • Kopfschmerzen

  • Gynäkologische Störungen – PMS, Klimakterium, Regelschmerzen

  • Allgemeine Müdigkeit, Antriebslosigkeit

  • Reizzustände, mentale Erschöpfungszustände

  • Verspannungen im Muskelbereich

  • Disharmonien im Verdauungsbereich

  • Stress

In welchen Fällen sollte Tuina An Mo nicht angewendet werden?
  • Infektiöse Erkrankungen

  • bei Einnahme von Blutverdünnern

  • Atemwegs- und Kreislauferkrankungen

  • Hautkrankheiten (Furunkel, Ekzeme etc.)

  • Blutgerinnungsstörungen

  • Krebsleiden

  • Tuberkulose, Tumore

  • Akute Herz- und Gehirngefäßerkrankungen

  • starke Krampfadern und Venenleiden

  • nach operativen Eingriffen

  • Schwangerschaft

  • starker Osteoporose

Im  Zweifelsfall sprechen Sie bitte mit Ihrem behandelnden Arzt, ehe Sie einen Termin für die Tuina An Mo Massage vereinbaren.

Je nach Erfordernis und Wunsch werden zusätzlich zur Tuina Massage verschiedene Techniken eingesetzt.

Weiterlesen

Es wird ausdrücklich darauf hingewiesen, dass Tuina An Mo Massage keinen Artbesuch ersetzt. Sämtliche Beschwerden des Bewegungsapparates sowie innere Erkrankungen sind unabdingbar ärztlich abzuklären. Aussagen und Ratschläge stellen energetische Zustandsbeschreibungen auf den Theorien von Yin und Yang, den fünf Wandlungsphasen, den 8 Leitkriterien „Ba Gang“ und der Leitbahntheorie dar.